Diese Seite drucken

Home

23.04.17

Notfunkübung in Wolfsburg


Erste Notfunkübung der Region erntet positives Feedback bei den BOS.

Kategorie: Allgemein
Erstellt von: Fabio Levetzow

Anfang des Jahres war in der akaFunk das Thema Notfunk bereits einmal angestoßen worden. Daraus entstand die Motivation auch einmal zu Üben. Genau im richtigen Augenblick erreichte uns die Einladung des DARC - Ortsverbandes H24 aus Wolfsburg. Unter den Augen von Feuerwehr, THW und anderen Hilfsdiensten sollte die Notkommunikation der Bürger in außerhalb liegenden Stadtteilen bei einem längeren Stromausfall sichergestellt werden. Die akaFunk stellte mit 11 Funkern ein Drittel der Übungsteilnehmer. Ein Mitglied der akaFunk war als Beobachter für das THW - Braunschweig vor Ort.

Nach den positiven Erfahrungen in Wolfsburg soll auch in Braunschweig eine Übung stattfinden.

Bild: Reinhard Eckert, DL3AAV H24