Diese Seite drucken

Home

20.05.17

Braunschweig International - Fest der Kulturen


Die Braunschweiger Funkamateure präsentieren Amateurfunkbetrieb am 20. Mai auf dem Kohlmarkt in Braunschweig.

Kategorie: Veranstaltungen
Erstellt von: Jens Wegener

Die in Braunschweig lebenden Mitbürger stellen sich auf dem Fest der Kulturen, mit sehr leckeren Speisen, Getränken und einem Rahmenprogramm vor.

Wir Funkamateuren passen mit unserem länderverbindenden Hobby wunderbar in
dieses Umfeld der Völkerverständigung.

Wir werden den Besuchern der Veranstaltung den Amateurfunk sichtbar machen und Kurzwellen- wie VHF/UHF-Funkverkehr - auch mit aktiver Teilnahme (Ausbildungsrufzeichen) - vorzuführen. Darüber hinaus wollen wir den Mitgliedern der Kulturvereine soweit technisch möglich, den Kontakt zu ihren Ursprungsländern, zumindest aber ein QSO in ihrer Sprache
ermöglichen.