Diese Seite drucken

02. August 2017

Ladeschlusserkennung für alte Bleiakkuladegeräte (DD3AL und Vincent)

Akkus aus USV-Systemen werden regelmäßig getauscht. Für unsere Zwecke als Fielddayakku sind sie jedoch meist noch gut genug. In vielen Kellern und Garagen finden sich noch alte, ungeregelte KFZ-Ladegeräte. Durch die hohe Ausgangsspannung dieser Geräte, von 16-18V werden verschlossene Blei-Gel-Akkus jedoch zerstört.

Eine kleine Thyristorschaltung löst dieses Probelm: Bei Spannungen über 13.8V wird der Thyristor nicht mehr gezündet. Der Ladevorgang ist beendet.

Bauteilspenden Einsortiert (DM5FL)

Nach dem die umfangreichen Bauteilspenden von Firma Bassenberg anfingen sich im Schrank zu stapeln haben wir in vier Schubladenkästen investiert. In mühevoller Kleinarbeit haben wir nun eine kleine, aber feine Auswahl von Kondensatoren, Widerständen, verschiedenen Halbleitern, Schaltern, und Montagematerial angelegt.