Diese Seite drucken

Fest der Kulturen 2017

 

Am Sonnabend (20. Mai 2017) fand in Braunschweig das diesjährige Fest der Kulturen statt, auf dem sich die hiesigen Kulturvereine mit einem Bühnenprogramm und in Speis wie Trank den Mitbürgern präsentierten. Die Braunschweiger Funkamateure, als gemeinsamer Stand der akaFunk der TU Braunschweig und der Braunschweiger Ortsverbände H03, H46, H59, H60 und H66, nahmen erstmalig teil und konnten unser völkerverbindendes Hobby in diesem interkulturellen Umfeld erfolgreich sichtbar machen. Der Betrieb auf Kurzwelle und VHF/UHF (z.B. unserem Relais DB0OI) bot einen Einblick und lud zum Mitmachen ein.

akaFunk

Das Kernteam DM2FS, DM5AK und DD3AL dankt der Fa. Gebers, die es uns zu unserer eigenen Überraschung völlig offenherzig, interessiert und unbürokratisch ermöglichte, auf ihrem Dach eine Kurzwellen-Vertical zu installieren. Das ist heutzutage nicht mehr selbstverständlich. Der weitere Dank geht an all die vielen Unterstützer (Braunschweiger OVs, H24, Reparaturcafé und afu38), durch deren persönlichen Einsatz, Leihstellungen und Materialspenden unsere Teilnahme überhaupt erst realisierbar wurde.