Diese Seite drucken

Morsen lernen

Heutzutage lernt man das Morsen nach der Koch-Methode, zu der Ludwig Koch am psychologischen Institut der Technischen Hochschule Braunschweig veröffentlichte "Arbeitspsychologische Untersuchung der Tätigkeit bei der Aufnahme von Morsezeichen, zugleich ein neues Anlernverfahren für Funker." (Zeitschrift für angewandte Psychologie und Charakterkunde, Band 50 Heft 1 u. 2, Februar 1936)

Von Eckart K. W. Moltrecht (DJ4UF) stammt ein Morsekurs, der zwar noch aus der Analogzeit stammt, aber auch heute noch sehr gut zum Lernen geeignet ist. Die 25 Lektionen kann man sich kostenfrei hier als MP3-Dateien herunterladen.

Eine gute App zum Morsen lernen unter Android stammt von IZ2UUF. Ihr bekommt sie kostenfrei über Google Play.

  • täglich mind. eine Lerneinheit zu 10 min.
  • keinen Strichcode (-··), wir lernen Gehörlesen
  • mit Zielgeschwindigkeit (20 WpM) hören
  • wenn 90 % der aktuellen Zeichen sicher erkannt werden, kommt der nächste Buchstabe hinzu
  • nicht aussetzen, keine Ausreden und regelmäßig üben

 

ZEN AND THE ART OF RADIOTELEGRAPHY

als english edition, deutsche Ausgabe, edition francaise und edizione italiana

 

Impression von der TU Night 2016

Morsediplom